Burgkloster Lübeck

Im Jahr 2001 war das Burgkloster Lübeck Gastgeber der ersten jurierten Landesausstellung für Fotografie in Schleswig-Holstein.

Von den 61 eingereichten Serien mit insgesamt 355 Fotografien wählte eine aus vier Mitgliedern bestehende Jury 181 Werke von 31 Künstlerinnen und Künstlern aus.

Jurymitglieder waren:

Anna Gripp,
Photonews, Hamburg

Silke Eikermann, 
Leiterin der Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel

Prof. Dirk Reinartz,
Muthesius-Hochschule, Kiel

Dr. Holger Rüdel.,
Leiter des Städtischen Museums und des Kulturamtes, Schleswig

Die in der Ausstellung vertretenen Arbeiten reichten von essayistischen und experimentellen Fotografien bis hin zur Reportage-Fotografie.

Im Rahmen der Ausstellungeröffnung wurde der mit 2.000 DM dotierte Jurypreis RFLXN 01 an Ralf Meyer vergeben. 

Großer Dank gilt dem Vitalkontor Lübeck für die großzügige finanzielle Unterstützung.