Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel

Im Jahr 2004 war die Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel Gastgeber der zweiten jurierten Landesausstellung für Fotografie in Schleswig-Holstein.

Von den 57 eingereichten Serien mit insgesamt 425 Fotografien wählte eine aus sechs Mitgliedern bestehende Jury 134 Werke von 29 Künstlerinnen und Künstlern aus.

Jurymitglieder waren:

Caesar Bauer,
Initiator der Foto-Reflexionen und Fotokünstler

Anna Gripp,
Photonews, Hamburg

Rolf Kißling, 
Muthesius-Hochschule, Kiel

Dr. Ingaburgh Klatt,
Leiterin des Kulturforums Burgkloster, Lübeck

Wiebke Ratzenburg M.A.,
Leiterin des Museums für Photographie in Braunschweig

Heinz Teufel, 
Fotograf, Eckernförde

Die in der Ausstellung vertretenen Arbeiten reichten von Dokumentarfotografie bis hin zur experimentellen Fotografie.

Im Rahmen der Ausstellungeröffnung wurde der mit 1.000 Euro dotierte Jurypreis RFLXN 02 zu gleichen Teilen an die  Künstlerinnen Birgit Rautenberg und Heike Marie Krause vergeben. 

Großer Dank gilt der Provinzial Brandkasse Schleswig-Holstein für die großzügige finanzielle Unterstützung.