Stadtmuseum Schleswig

Im Jahr 2012 war das Stadtmuseum Schleswig Gastgeber der vierten jurierten Landesausstellung für Fotografie in Schleswig-Holstein.

Von den 62 eingereichten Serien mit insgesamt 418 Fotografien wählte eine aus sieben Mitgliedern bestehende Jury 152 Werke von 24 Künstlerinnen und Künstlern aus.

Jurymitglieder waren:

Caesar Bauer,
Initiator der Foto-Reflexionen und Fotokünstler

Dr. Dörte Beier,
Kuratorin S-Foto Forum am Stadtmuseum Schleswig

Gabriele Bremer, 
Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein

 

Dr. Uwe Haupenthal,
Museumsverbund Nordfriesland

Prof. Peter Hendricks,
Muthesius Kunsthochschule

Dr. Ingaburgh Klatt, 
Kulturhistorikerin, Lübeck

Dr. Holger Rüdel,
Direktor des Stadtmuseums Schleswig

Die in der Ausstellung vertretenen Arbeiten reichten von analoger und digitaler Fotografie über Lochkamera und Fotogramme bis hin zur experimentellen Fotografie.

Im Rahmen der Ausstellungeröffnung wurde der mit 1.000 Euro dotierte Jurypreis RFLXN 04 an den Künstler Till Lichtenberger vergeben. 

Großer Dank gilt der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein und dem Land Schleswig-Holstein für die großzügige finanzielle Unterstützung.